kreise
VERONIKA M. SCHMIDT, LIC. PHIL., MSC  |  EIDG. ANERKANNTE PSYCHOTHERAPEUTIN  |  T +41 360 02 36  |   MAIL
©
Home

Ihr Anliegen

Psychotherapie hilft

Spezialisierung
Traumatische Erlebnisse
Schmerzen/schwere Erkrankung
Zwischen zwei Welten
Krise im Lehrerberuf

Leitbild
Portrait
Forschung
Links
Kontakt


Wir stecken voller Möglichkeiten.

Bestimmte Gefühle, innere Bilder oder Träume, Gedanken und Vorstellungen sowie die Wahrnehmung des eigenen Körpers «machen uns aus».

Als über Jahre «gewordene» Persönlichkeiten kennen wir ganz unterschiedliche Facetten in uns, wobei nicht alle gleich stark ausgeprägt sind und nicht alle in den gleichen Situationen zum Ausdruck kommen: Einige Facetten kennen wir gut, sie sind uns angenehm, andere Facetten ängstigen uns vielleicht, ja vielleicht ärgern wir uns über sie oder wir schämen uns für sie. Anders ausgedrückt, können wir auch von verschiedenen Teilen, Ich-Zuständen oder Ego-States sprechen, die unsere Persönlichkeit bilden.

Wohlbefinden stellt sich bei uns dann ein, wenn zwischen den einzelnen Teilen oder Ich-Zuständen eine «gute Kommunikation» stattfinden kann. Manchmal widersprechen sich aber auch Teile in uns selbst, sind miteinander im Konflikt. Dies erzeugt Verwirrung, Spannung oder auch körperliche Symptome. Ziel ist es, im therapeutischen Prozess die verschiedenen Ich – Zustände oder Teile erfahrbar zu machen, diese als Ressourcen wahrzunehmen und den Ausgleich zwischen denselben zu fördern. Schwierige Gefühle oder einschränkende Blockaden sehen wir mit einem anderen Blick, und so können sie aufgelöst, transformiert und integriert werden.


Methoden

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (körperorientiert)
Ego-State-Therapie
Hypnotherapie


Kosten

Als eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin bin ich von der santé suisse (Schweizerischer Verband der Krankenkassen) anerkannt im Bereich der Zusatzversicherung. Ich empfehle Ihnen, sich bei Ihrer Krankenkasse zu informieren.